Projekt: CORUS-XUAM | Live Air Taxi Test Flights

Projekt: CORUS-XUAM | Live Air Taxi Test Flights

Ende November haben im Nationalen Erprobungszentrum für unbemannte Luftfahrtsysteme vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) am Flughafen Magdeburg-Cochstedt Live-Demonstrationsflüge im Rahmen des Projektes CORUS-XUAM stattgefunden.
In Zusammenarbeit der Projektpartner aus Forschung und Innovation in der Luftfahrt ist unter den Augen von Gästen aus Industrie, Verwaltung und Presse die Live-Flugerprobung von Flugtaxi-Anwendungsfällen erfolgreich durchgeführt worden. 
CORUS-XUAM - Live Air Taxi Test Flights CORUS XUAM | Live Air Taxi Test Flights - TrackViewer CORUS XUAM - Live Air Taxi Test Flights - Droniq-Team CORUS XUAM - Live Air Taxi Test Flights - Ralph Schepp
Nach den Demonstrationsflügen gab es die Gelegenheit, die Projektpartner und deren an der Demo beteiligten Systeme an ihren "Marktständen" näher kennenzulernen – auch die Droniq war mit einem Stand vertreten. Unser COO Ralph Schepp, Ben Briggmann, Fynn Klaaßen, Nicolas Koch, Nora Metzner, Christoph Stolle & Thilo Vogt waren gemeinsam vor Ort und haben dort zahlreiche interessante Gespräche geführt. Zusätzlich gab es viele spannende Fachbeiträge zum Projekt, der Demo und dem Thema UAM. Dazu fand eine Podiumsdiskussion statt, bei der man weitere interessante Einblicke in die Chancen, Herausforderungen und nächsten Schritte im Bereich UAM gewinnen konnte.
ℹ️ CORUS-XUAM ist ein für 2 Jahre angelegtes Demonstrationsprojekt, das zeigen soll, wie U-Space-Dienste und -Lösungen den integrierten Flugbetrieb der Urban Air Mobility (UAM) unterstützen können. Droniq leitet das Arbeitspaket 7 “Very Large Demonstration Germany & UK” und erarbeitet dort gemeinsam mit den Partnern DFS Deutsche Flugsicherung, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), NATS und Volocopter die Demonstration von Anwendungsfällen für Lufttaxiflüge zwischen Flughafen Frankfurt und Messe Frankfurt sowie im Londoner Luftraum.