20% Aktionsrabatt mit dem Gutscheincode DQ4ACADEMY24 auf
Fernpiloten-Zeugnis A2BOS-Wissen für Fernpiloten

Verkehrsmanagement für Drohnen

Ping200X TSO + TruFYX Bundle

Bedienelement für den ping200X Transponder

Verkehrsmanagement für Drohnen

Ping200X TSO + TruFYX Bundle

Bedienelement für den ping200X Transponder

Zertifizierter Mode-S Transponder für den UAS-Betrieb, der die Erkennung von Drohnen durch ein Sekundärradar, TCAS & ADS-B-Empfänger ermöglicht.

Sie haben Fragen zum Produkt? Kontaktformular
Sie haben Fragen zum Produkt? Kontaktformular
Tel. +49 69 509 547 400 | Mail. info@droniq.de

Produkteigenschaften

Verkauf nur an Gewerbetreibende möglich
Gewicht
52 Gramm
Abmessungen
47 x 72 x 10 mm
Betriebstemperatur
-45° C bis 70° C
Versandgewicht
0,35 kg

Vorteile

  • Zertifizierter Mode-S Transponder für den Drohnenbetrieb.
  • Ermöglicht den Drohnen-Betrieb z.B. in Kontrollzonen.
  • Macht Drohnen für das Sekundärradar, TCAS und ADS-B Empfänger sichtbar.
  • Mit vielen Autopiloten kompatibel.

Einsatzzweck

Der von UAvionix entwickelte Ping200XR ist ein Mode S ADS-B Transponder und ermöglicht die Erkennung Ihrer Drohne durch ein Sekundärradar (SSR), Verkehrsalarm- und Kollisionsvermeidungssystem (TCAS) und ADS-B In-Empfänger. Er ist der erste von der FAA TSO zertifizierte Mode S ADS-B Transponder und somit von Regulierungsbehörden sowie Flugsicherungsorganisationen (ANSP) akzeptiert, so dass der Transponder für industrielle UAS-Drohneneinsätze bestens geeignet ist.

TruFYX ist das weltweit erste Technical Standard Orders (TSO) zertifizierte SBAS Global Positioning System (GPS), das speziell für UAS Autopiloten sowie ADS-B Out Lösungen entwickelt wurde.

Lieferumfang

Ping200X TSO-zertifizierter Transponder wird ohne Stecker, Antenne, Antennenkabel oder USB-Adapter / Kabel geliefert. Die Software zur Konfiguration kann von der uAvionix-Website heruntergeladen werden. Eine Anleitung dazu liegt dem Transponder bei.

Der TruFYX TSO zertifizierte GPS Quelle für ping200X wird ebenfalls ohne Stecker ausgeliefert.

Hinweis: 
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass das Produkt nur für gewerbliche Nutzer bestimmt ist.

Technische Daten

Hardwareping200X TSOtruFYX
Eingangsspannung11-34V (3S-8S LiPo)
1.5W Kontinuierlich Ein/Alt.
4W Spitze (maximal 8ms)
5.5-31V, 0.5 W
Größe47 x 72 x 10 mm47.37 x 8.21 mm
Gewicht52 Gramm40 Gramm
SDA/SIL2/3
Betriebstemperatur-45 bis 70°C
Transponderping200X TSOtruFYX
MTL 1030MHz-74dBm ±3dB
1090 Sendeleistung250W Nominal
Positionsempfängerping200X TSOtruFYX
GPS L1C/A mit SBAS12 GPS-Kanäle
3 SBAS-Kanäle
12 GPS-Kanäle
3 SBAS-Kanäle
HPA / VPA5m / 7m5 m / 7 m
Geschwindigkeitsgenauigkeit3 m/s3 m/s
Zeitgenauigkeit30 ns30 ns
Aktualisierungsrate5 Hz5 Hz
SIL/SDA3/23/2
Erfassungs-Empfindlichkeit-148 dBm
Tracking-Empfindlichkeit-167 dBm
AnflugfähigkeitLNAV
Höhenmesserping200X TSOtruFYX
Bereich-1000 bis 35.000ft
Schnittstellenping200X TSOtruFYX
SteuerungBaudrate 200-2Mbps
Protokoll GDL90+
StandortBaudrate 115200bps
Protokoll uAvionix OEM Protokoll
Optionen1030/1090MHz Transponder Antenne
RS-23215200bps
ProtokollNMEA 0183 + RAIM oder
MAVLink
Time PulseRS-232, 1pps
Empfindlichkeitping200X TSOtruFYX
Erfassung-148 dBm
Verfolgung-167 dBm

Produkthinweis

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass das Produkt nur für gewerbliche Nutzer bestimmt ist.

Produktfeatures

  • Effizient und leistungsfähig
    PING 200X TSO
    Der kompakte und leichte ping200X ist ein Level 2, Class 1 Transponder, der klein genug ist, um in UAS eingebaut zu werden. Mit einem Gewicht von nur 50 Gramm hat der ping200X-Transponder eine enorme Leistung und verbraucht dabei nur 1,5 Watt.
  • Ende-zu-Ende Integrität

    PING 200X TSO
    Im Zusammenspiel erfüllen ping200X und truFYX SBAS GPS die Anforderungen des global kontrollierten Luftraums und liefern der Flugverkehrskontrolle (Air Traffic Control, ATC) sichere Informationsdaten. Das Source Integrity Level (SIL) 3 GPS garantiert die Sichtbarkeit für zertifizierte Avionik in anderen Flugzeugen sowie für die Flugsicherung.

  • Autopilot-Steuerung oder Nutzlastbetrieb
    PING 200X TSO
    Durch die Integration des ping200X in Ihren Autopiloten ist eine Fernsteuerung direkt von Ihrer Bodenkontrollstation (GCS) möglich. Alternativ kann es als Nutzlast mit dem uAvionix Mini-Controller unabhängig von anderen Systemen betrieben werden. Das serielle Steuerungsprotokoll basiert auf Industriestandards und bietet eine breite Autopilot-Unterstützung.
  • Kompakt und leicht
    truFYX
    Der truFYX integriert den GPS-Empfänger und die Antenne in einem kleinen wasserdichten Gehäuse mit 24mm Durchmesser und nur 20 g Gewicht.
  • Einsatz als primäre Positionsquelle
    truFYX
    Minimierung der Anzahl der GPS-Geräte an Bord, denn truFYX kann als primäre Positionsquelle für Ihren Autopiloten und Ihre ADS-B-Lösung eingesetzt werden.

Fragen zum Produkt?

Füllen Sie das Formular aus. Wir rufen Sie zurück oder kontaktieren Sie per Email.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Kontakt

LASSEN SIE SICH VOM
UTM-EXPERTEN BERATEN

André Voigt, Senior Sales Manager
Tel. +49 69 509 547 400 | vertrieb@droniq.de

DRONIQlive: Wie die Inspektion von Windkraftanlagen mit der Drohne funktioniert

Die Inspektion von Windkraftanlagen ist entscheidend für die Gewährleistung ihrer Leistung und ihrer Sicherheit. Doch die traditionellen Methoden sind oft kostspielig, zeitaufwändig und manchmal sogar gefährlich für das Wartungspersonal. Hier setzen Drohnen als innovative Lösung an. 

Wie genau die Befliegung von Windkraftanlagen per Drohne funktioniert und auf was es hier in Sachen Hard- und Software ankommt, besprechen wir in der nächsten Ausgabe unseres Webinars DRONIQlive.