LARUS-PRO | Flugdemonstration

LARUS-PRO | Flugdemonstration

LARUS-PRO ist das Nachfolgeprojekt von LARUS, bei dem unser Hook-on-Device bereits verwendet wurde und bei dem die grundsätzliche Eignung eines unbemannten Flugsystems für automatisierte Einsätze im Bereich der Seenotrettung nachgewiesen werden konnte. Bei LARUS-PRO soll nun das System in die einsatztechnischen und taktischen Abläufe des Rettungsdienstes und Katastrophenschutzes integriert sowie technisch angepasst und optimiert werden. Wir freuen uns, das Projekt wieder mit unserer Droniq-Technik unterstützen zu können!

Letzte Woche fand mit Gästen von Polizei sowie verschiedenen Verbänden eine Flugdemonstration am Flugplatz Grasberg (Aeroclub Bad Neustadt) statt, bei der gleich 2x die vorgegebene “Rettungsroute” abgeflogen wurde: Diese konnte man auf unserem TrackViewer - eine Web-Applikation zur Anzeige von Flugbewegungen in definiertem Areal und Höhe - sehr gut verfolgen und es wurde dadurch deutlich, wie wichtig die Sichtbarkeit aller Luftverkehrsteilnehmer für den sicheren und effizienten Drohneneinsatz ist. Außerdem konnte man sehr gut beobachten, wie reibungslos das Zusammenspiel von Drohne und Rettungshundestaffel funktioniert hat.

Droniq | Screen TrackViewer

In diesem Video vom BR24 kann man sich einen Eindruck von dem Flugtag machen!