Forschungssiegel "Innovativ durch Forschung"

Forschungssiegel "Innovativ durch Forschung"

Seit 2014 würdigt der Stifterverband forschende Unternehmen für ihre besondere Verantwortung, die sie für Staat und Gesellschaft übernehmen, mit dem Siegel "Innovativ durch Forschung".

Vor Kurzem hat die Droniq das Gütesiegel für die Jahre 2022 und 2023 verliehen bekommen. Wir bedanken uns für die Auszeichnung, die uns sehr stolz macht. Sie ist für uns Freude und Ansporn zugleich.

Freude, weil wir uns durch das Siegel geehrt fühlen. Und Ansporn, weil uns die Auszeichnung zeigt, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden. Dank der engen Zusammenarbeit mit Partnern und Kunden ist Droniq in vielen Forschungsprojekten mit ihrem Know-how sowie Hard- & Softwarelösungen aktiv. Gleichzeitig verfolgen wir die aktuellen Erkenntnisse sowie Prognosen des Drohnenmarktes und haben erkannt: Nur durch die Einrichtung von U-Spaces als neues Luftraumelement ist eine sichere Integration von Drohnen möglich. Droniq bietet die dafür notwendigen Services Network Identification Service, Geo-awareness Service, UAS Flight Authorisation Service, Traffic Information Service. Diese Services werden mit dem deutschlandweit ersten UAS Traffic Management System (UTM) bereitgestellt. Außerdem ermöglicht das UTM ein kombinierte Luftlagebild aus bemannten und unbemannten Luftfahrzeugen, wodurch die Sichtbarmachung von Drohnen und damit die Sicherheit aller Luftverkehrsteilnehmer gewährleistet wird.

Hier gibt es weitere Informationen zu dem Stifterverband.