20% Aktionsrabatt mit dem Gutscheincode DQ4ACADEMY24 auf
Fernpiloten-Zeugnis A2BOS-Wissen für Fernpiloten

i2B Meet-up:
Zivile Nutzung von Drohnen

Welches Potential hat die unbemannte Luftfahrt für den Luft- und Raumfahrtstandort Bremen? Darum geht es nächste Woche in dem Meet-up von i2b. Dort wird über die Chancen diskutiert, aber auch die wirtschaftlichen Potentiale nachhaltiger Mobilität sowie die digitale Transformation der Luftfahrt beleuchtet.

Treffen Sie unseren CEO Jan-Eric Putze:
📅 21.02.2023 ⏰ ab 17 h
i2B Meet-up: Veranstaltung "Zivile Nutzung von Drohnen"  
 
Das Meet-up findet sowohl als Präsenzveranstaltung als auch als Live-Stream statt – weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie hier:
Inhaltsverzeichnis

Table of Contents

Mehr News

Zurück
Weiter

DRONIQlive: Wie die Inspektion von Windkraftanlagen mit der Drohne funktioniert

Die Inspektion von Windkraftanlagen ist entscheidend für die Gewährleistung ihrer Leistung und ihrer Sicherheit. Doch die traditionellen Methoden sind oft kostspielig, zeitaufwändig und manchmal sogar gefährlich für das Wartungspersonal. Hier setzen Drohnen als innovative Lösung an. 

Wie genau die Befliegung von Windkraftanlagen per Drohne funktioniert und auf was es hier in Sachen Hard- und Software ankommt, besprechen wir in der nächsten Ausgabe unseres Webinars DRONIQlive.