20% Aktionsrabatt mit dem Gutscheincode DQ4ACADEMY24 auf
Fernpiloten-Zeugnis A2BOS-Wissen für Fernpiloten

DJI-Webinar – Drohnenverordnungen 2024

Haben Sie noch viele Fragen oder Unsicherheiten bezüglich der aktualisierten Drohnenverordnungen? Was ist SORA? Was bedeuten C-klassifizierte Drohnen? Wofür steht Remote-ID? Dann ist das nächste DJI-Webinar genau das richtige für Sie:

Unser Aviation Experte Alexander Tummes ist einer von 4 Teilnehmern der Fachdiskussion, bei der die wichtigsten Fragen zum Thema Drohnenverordnung 2024 beantwortet werden.

Webinar-Teilnehmer:

  • Chris Geserer vom Regierungspräsidium Stuttgart (Fachgebiet Drohnen)
  • Alexander Tummes, Aviation Manager bei der Droniq GmbH
  • Jakob Seifert, Anwalt und Geschäftsführer der Firma Qntrol
  • Krešimir Dulić, Business Development Manager bei DJI
DJI Webinar: Drohnenverordnung 2024
Inhaltsverzeichnis

Table of Contents

Mehr News

Zurück
Weiter

DRONIQlive: Wie Drohnen bei der Rehkitzrettung helfen

Die Rettung von Rehkitzen mit Hilfe von Drohnen ist ein aktuelles Thema. Jedes Frühjahr beginnen die Landwirte mit dem Mähen ihrer Felder und leider werden dabei oft unentdeckte Rehkitze von den Mähmaschinen erfasst.

Drohnen können eine große Hilfe sein, um die Tiere zu retten! Ausgestattet mit Wärmebildkameras erkennen Drohnenpiloten die Tiere aus der Luft, bevor es zu spät ist. So können Landwirte, Jäger oder andere Helfer die Rehkitze rechtzeitig bergen.

In unserer nächsten Ausgabe von DRONIQlive am Do, den 23.05.2024 um 19 Uhr werden wir dieses Thema genauer unter die Lupe nehmen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!