20% Aktionsrabatt mit dem Gutscheincode DQ4ACADEMY24 auf
Fernpiloten-Zeugnis A2BOS-Wissen für Fernpiloten

Senior Business Development
Manager (M/W/D)

Wer wir sind

Wir sind ein Joint Venture der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH und Deutsche Telekom AG. Unser Ziel ist die sichere und effiziente Integration von Drohnen in den deutschen Luftraum. Wir ermöglichen kommerzielle Drohneneinsätze außerhalb der Sichtweite.

Deine Aufgaben

  • Analyse des aktuellen Marktes und Identifizierung von zukünftigen Trends
  • Erstellung von Prognosen für Marktentwicklungen sowie Beobachtung und Analyse der direkten Wettbewerber
  • Erstellung eines Konzepts für den Marktaufbau inkl. Analyse der Kundengruppen, Vertriebskanäle, Industriesegmente
  • Aufbau eines strukturierten Key Account Managements
  • Evaluation von geeigneten Maßnahmen für Vertriebspartnerschaften
  • Erstellung strukturierter und visueller Entscheidungsvorlagen und daraus resultierende Handlungsempfehlungen

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Wirtschaftsstudium mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung idealerweise im Bereich Business Development
  • Erfahrung im Projektmanagement sowie der Marktforschung
  • Spaß am kooperativen Arbeiten mit Kollegen und Partnern
  • Begeisterung für die (unbemannte) Luftfahrt und innovative Produkte
  • Sehr sicherer Umgang mit MS-Office Produkten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Wort, Schrift)

Was wir bieten

  • Attraktives Gehalt
  • Diverse Mitarbeiterbenefits (BAV, Jobrad, Jobticket etc.)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Dynamik, Eigenverantwortung, Hands-On-Mentalität
  • Agiles Arbeiten

Kontaktdaten

Droniq GmbH

Kai Renzel

career@droniq.de

www.droniq.de

DRONIQlive: Wie die Inspektion von Windkraftanlagen mit der Drohne funktioniert

Die Inspektion von Windkraftanlagen ist entscheidend für die Gewährleistung ihrer Leistung und ihrer Sicherheit. Doch die traditionellen Methoden sind oft kostspielig, zeitaufwändig und manchmal sogar gefährlich für das Wartungspersonal. Hier setzen Drohnen als innovative Lösung an. 

Wie genau die Befliegung von Windkraftanlagen per Drohne funktioniert und auf was es hier in Sachen Hard- und Software ankommt, besprechen wir in der nächsten Ausgabe unseres Webinars DRONIQlive.