20% Aktionsrabatt mit dem Gutscheincode DQ4ACADEMY24 auf
Fernpiloten-Zeugnis A2BOS-Wissen für Fernpiloten

Droniq Academy prüft Mitarbeiter vom Fraunhofer-Institut IAO

Droniq-Academy | Prüfung von Mitarbeitern des Fraunhofer Instituts IAO

v.l.n.r.: Marvin Raiser, Rudolf Fischer, Rebecca Litauer, Adrian Raiser, Jens Wizl, Philipp Weiß und Cansu Yapici-Öztas

Glückliche Gesichter bei den Mitarbeiten vom Fraunhofer IAO: Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation: Alle haben die Prüfung zum Fernpiloten-Zeugnis A2 bei unserem Prüfer Harry Lemke bestanden!
 
Damit sind sie bestens gerüstet für das Projekt “5G: Stadt. Land. Leben retten”, bei dem das Fraunhofer IAO Kooperationspartner ist.
 
Wir gratulieren und wünschen einen guten Flug!
 

Gerne bieten wir auch Ihrem Unternehmen Drohnenschulungen an unseren Standorten oder vor Ort in Ihrem Unternehmen an:

Nicht verpassen:
Unsere Rabatt-Aktion “Fernpiloten-Zeugnis A2” >>

Droniq Academy | Rabatt-Aktion Ferpiloten-Zeungis As
Inhaltsverzeichnis

Table of Contents

Mehr News

Zurück
Weiter

DRONIQlive: Wie Drohnen bei der Rehkitzrettung helfen

Die Rettung von Rehkitzen mit Hilfe von Drohnen ist ein aktuelles Thema. Jedes Frühjahr beginnen die Landwirte mit dem Mähen ihrer Felder und leider werden dabei oft unentdeckte Rehkitze von den Mähmaschinen erfasst.

Drohnen können eine große Hilfe sein, um die Tiere zu retten! Ausgestattet mit Wärmebildkameras erkennen Drohnenpiloten die Tiere aus der Luft, bevor es zu spät ist. So können Landwirte, Jäger oder andere Helfer die Rehkitze rechtzeitig bergen.

In unserer nächsten Ausgabe von DRONIQlive am Do, den 23.05.2024 um 19 Uhr werden wir dieses Thema genauer unter die Lupe nehmen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!