CASE STUDY
DFMG DEUTSCHE FUNKTURM

BEFLIEGUNG DES BERLINER FERNSEHTURMS PER DROHNE

Mit etwa 200 Antennen für verschiedene Dienste ist der Berliner Fernsehturm einer der komplexesten Funkstandorte in Deutschland und das höchste Bauwerk Deutschlands. Mit seiner Höhe von 368 Metern ist er extremen Wetterbedingungen ausgesetzt. Diese Eigenschaften stellen die DFMG Deutsche Funkturm als Eigentümer des Turms vor große Herausforderungen bezüglich der Inspektion des Gebäudes und des Betriebs der Funkanlagen.

DAS ZIEL

DIE UMSETZUNG

UNSER BEITRAG

AUF EINEN BLICK

- Flughöhe 410 m
- 50 km Flugstrecke
- 3 Stunden Flugzeit
- Scan des Fernsehturms
- Erstellung eines 3D-Modells

Eingesetzte Produkte

HOD4TRACK DEUTSCHLAND

Zum Produkt

SIE MÖCHTEN AUCH EIN
3D-Modell VON GEBÄUDEN
PER DROHNE ERSTELLEN?

Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Case Study

DFMG Deutsche Funkturm

Download Case Study