WIR GRATULIEREN

Die Gewinner unserer Aktion "Deutschland fliegt BVLOS" stehen fest:

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Rhein Main
DLRG Köln-Dünnwald e.V.
Feuerwehr Kleve

Wir freuen uns, die Gewinner für die nächsten 12 Monate mit einem UTM-Zugang & HOD4track ausstatten zu dürfen, damit alle künftigen Drohnenmissionen sicher und effizient durchgeführt werden können.

Weitere Informationen zur Aktion "Deutschland fliegt BVLOS"

Ob Industrie, Landwirtschaft, Chemie, Naturschutz oder Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr:
Drohnen sind in vielen Branchen hilfreiche Werkzeuge.

Eine aktuelle Umfrage von Droniq und dem Behörden Spiegel zeigte, dass knapp 90 Prozent der befragten Organisationen aus Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, BOS) bisher lediglich im Sichtbereich des Steuerers fliegen. Um Unternehmen und BOS-Organisationen einen Einstieg in den BVLOS-Betrieb (Beyond visual line of sight) zu ermöglichen, hat Droniq die Aktion "Deutschland fliegt BVLOS!" ins Leben gerufen.

10 ausgewählten Teilnehmern wird bis Ende 2020 ein BVLOS-Paket, bestehend aus einem HOD4track und einem UTM-Zugang, zur Verfügung gestellt.

This is a random text.

Das Ziel der Aktion
"Deutschland fliegt BVLOS"
ist, Unternehmen und Organisationen den Einstieg in den BVLOS-Betrieb zu ermöglichen.

Thilo Vogt | Director Sales & Business Development

PHASE 1: BEWERBUNG

Bis zum 31.08.2020 konnten sich Interessenten, die ein konkretes BVLOS-Vorhaben verfolgen, für ein BVLOS-Paket bewerben. Dieses BVLOS-Paket besteht aus einem Zugang zum UTM-System (UAS Traffic Management System) sowie einem Hook-on-Device (HOD) über das die Drohne ortbar gemacht wird.

PHASE 2: Auswahl Finalisten

Aus den zahlreichen Einsendungen hat Droniq 10 Drohnemissionen ausgewählt und Anfang September die dahinter stehenden Unternehmen bzw. Organisationen für den Zeitraum bis zum 31.12.2020 mit einem HOD4track sowie einem UTM-Zugang ausgestattet.

Vorstellung Finalisten

Zu den Steckbriefen

PHASE 3: Auslobung Gewinner

Ende des Jahres wählt Droniq aus den 10 Finalisten 3 Gewinner aus. Diesen Gewinnern stellt Droniq
für 12 Monate einen UTM-Zugang sowie ein HOD4track zur Verfügung.

Außerdem werden die Gewinner von Droniq im nächsten Jahr bei Ihren Drohenmissionen begleitet
- von der Planung bis zur Durchführung.