Droniq HOD4stream, Drohnen-Datenmodul mit Command & Control und Payload Funktionalität inkl. HD-Kamera für BVLOS Flüge in Deutschland. Die Daten werden via Mobilfunk/ LTE übertragen. Die Nutzung der Hardware ist zum ausschließlichen Gebrauch innerhalb Deutschlands bestimmt.
Droniq HOD4stream, Drohnen-Datenmodul mit Command & Control und Payload Funktionalität inkl. HD-Kamera für BVLOS Flüge in Deutschland. Die Daten werden via Mobilfunk/ LTE übertragen. Die Nutzung der Hardware ist zum ausschließlichen Gebrauch innerhalb Deutschlands bestimmt.
Droniq HOD4stream, Drohnen-Datenmodul mit Command & Control und Payload Funktionalität inkl. HD-Kamera für BVLOS Flüge in Deutschland. Die Daten werden via Mobilfunk/ LTE übertragen. Die Nutzung der Hardware ist zum ausschließlichen Gebrauch innerhalb Deutschlands bestimmt.
Droniq HOD4stream, Drohnen-Datenmodul mit Command & Control und Payload Funktionalität inkl. HD-Kamera für BVLOS Flüge in Deutschland. Die Daten werden via Mobilfunk/ LTE übertragen. Die Nutzung der Hardware ist zum ausschließlichen Gebrauch innerhalb Deutschlands bestimmt.
Droniq HOD4stream, Drohnen-Datenmodul mit Command & Control und Payload Funktionalität inkl. HD-Kamera für BVLOS Flüge in Deutschland. Die Daten werden via Mobilfunk/ LTE übertragen. Die Nutzung der Hardware ist zum ausschließlichen Gebrauch innerhalb Deutschlands bestimmt.
Droniq HOD4stream, Drohnen-Datenmodul mit Command & Control und Payload Funktionalität inkl. HD-Kamera für BVLOS Flüge in Deutschland. Die Daten werden via Mobilfunk/ LTE übertragen. Die Nutzung der Hardware ist zum ausschließlichen Gebrauch innerhalb Deutschlands bestimmt.

HOD4stream

Datenmodul zur Steuerung der Drohne und Beobachtung des Luftraums in Echtzeit

Normaler Preis 1.188,81 € inkl. MwSt.
(999,00 € netto)
Sparen €-999,00
/

Jetzt Anfragen

Vorteile auf einen Blick

Beobachtung des Luftraums in Echtzeit per Videostream.

Steuerung der Drohne in Echtzeit über unlimitierte Reichweite.

Übertragung der Daten via Mobilfunk / LTE.

Flüge außerhalb der Sichtweite (BVLOS) werden realisierbar.

Über MAV-Link können eigene Steuerungsdaten übertragen werden.

Ende-zu-Ende Verschlüsselung der Steuerungs- und Meta-Daten (AES256 Standard).

Optional: Übertragung von anderen Sensordaten möglich. Sprechen Sie uns an!

Einsatzzweck

Das HOD4stream stattet ein UAS nicht nur mit einer Echtzeit-Fernsteuerung über theoretisch unlimitierte Reichweite aus, sondern bietet zusätzlich einen Full HD-Videostream mit geringer Latenz. Ermöglicht wird dies durch eine bidirektionale Internetverbindung zwischen UAS und der zugehörigen Bodenstation über LTE. So können Steuerungsdaten beispielsweise über das MAV-Link-Protokoll versendet und der Videostream vor Ort empfangen werden. Der Videostream ist nur in Verbindung mit der mitgelieferten Kamera möglich.

Die Kombination aus Live-Videoübertragung und Steuerung, auch außerhalb der gewöhnlichen Funkreichweite der Fernbedienungen, ermöglicht Flüge eines UAS über weite Strecken außerhalb der Sichtweite des Piloten (BVLOS, Beyond visual line of sight).

Darüber hinaus findet die Datenübertragung Ende-Zu-Ende-verschlüsselt statt und gewährleistet somit eine hohe Sicherheit. Aufgrund seines geringen Gewichts kann das HOD4stream sowie dazugehörige Kamera an fast jedem Fluggerät individuell befestigt werden. Es enthält neben dem LTE-Modem auch eine SIM-Karte inklusive LTE-Konnektivität.

Die mitgelieferte Client-Software empfängt das Video und stellt Schnittstellen für den bidirektionalen Command & Control-Datenkanal zur Verfügung.

Die Nutzung der Hardware ist zum ausschließlichen Gebrauch innerhalb Deutschlands bestimmt.

Perfekte Ergänzung:
In Kombination mit dem HOD4track, einem GNSS-LTE-Transponder, kann Ihre Drohne als vollwertiger Teilnehmer in den Luftraum integriert werden. Das HOD4track übermittelt die Positionsdaten von sich und anderen umfliegenden Luftverkehrsteilnehmern per LTE an das UTM.

Zusatzkosten

Zum Hardwarekauf fällt noch eine monatliche Videoflat in Höhe von 120,00 EUR netto an, die ab dem ersten des Folgemonats abgerechnet wird.

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

LTE-Modem zur Datenübertragung (bidirektional) 

Energieversorgung:
5V@1A (externe Stromversorgung z.B. über eine Powerbank oder die Stromversorgung des Fluggeräts)

1080p, 30fps Videostream, normalerweise <150ms Latenz

Wechselbares Objektiv an der Kamera (standardmäßig 92° FOV)

Command & Control über die RS232/UART Schnittstelle (z.B. MAVLink-Protokoll)

Ende-zu-Ende Verschlüsselung der Steuerungs- und Meta-Daten (DTLS und SRTP nach AES256 Standard)

Technische Daten

Externer (Strom-)Anschluss:
2x 6pin JST (Strom und Daten)
2x USB-C (WLAN Modul und Kamera)

Antennenausrichtung (Empfang/Strahlung):
LTE-Antennen nach Möglichkeit orthogonal zueinander

Gewicht:
78g ohne Antennen
95g mit Antennen, ohne Kamera
159g mit Antennen, Kabeln, Objektiv und Kamera

Abmessungen:
90mmx 62mm x 22mm ohne Antennen, ohne Kamera
165mmx 62mm x 22mm mit Antennen, ohne Kamera

Lieferumfang

1x HOD4stream inkl. SIM-Karte
Client-Software
2x LTE-Antennen
1x USB-C Adapter
1x Wifi-Setup Modul
1x Micro SD-Karte
1x Stromkabel (inkl. uBEC)
1x Telemetriekabel (JST-GH)
User Manual
1x Kamera mit Objektiv und Kabel